Mein Warenkorb

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungenen (im Folgenden „Allgemeine Bedingungen“) haben den Zweck, den im Fernabsatz getätigten Kauf von Artikeln und Diensten, die über das Internet auf der Webseite www.sportserviceshop.com aus zur Verfügung gestellt wurden, zu regeln. Alle Käufe von Artikeln und Diensten über die Webseite, die von den Nutzern, die diese besuchen (im Folgenden „die Kunden“), getätigt wurden (im Folgenden „die Kaufverträge“), werden von den Allgemeinen Bedingungen sowie von anderen operativen Bestimmungen und Anweisungen auf der Webseite geregelt. Im Falle von Widersprüchen zwischen den vorgenannten operativen Bestimmungen und Anweisungen und denen der Allgemeinen Bedingungen haben die Allgemeinen Bedingungen Vorrang.

Jeder Vorgang und/oder jede Zahlungsbedingung, die dem Kunden in Abweichung der Allgemeinen Bedingungen gewährt wurde, gilt nur dann, wenn Sport Service Shop besagte abweichende Bedingung schriftlich akzeptierte.

Die Bestimmungen der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen finden unterschiedslos bei allen Kunden Anwendung mit Ausnahme der Bestimmungen, die ausdrücklich zur alleinigen Anwendung bei den Endverbraucherkunden vorgesehen sind. Unter „Endverbraucherkunden“ versteht man natürliche Personen, die die auf der Webseite angebotenen Artikel und Dienstleistungen nicht für eventuell ausgeübte unternehmerische oder berufliche Tätigkeiten erwerben; im Sinne der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen versteht man unter „Endverbraucherkunde“ den Kunden, der bei Sendung einer Kaufanfrage für Artikel und Dienstleistungen nicht ausdrücklich die eigene Umsatzsteuer-Identifikationsnummer in dem Teil der Webseite angibt, der für die Eingabe der Personendaten des Kunden vorgesehen ist. Bei den von Endverbraucherkunden vereinbarten Kaufverträgen finden zudem die Artikel 50 bis 63 des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 206/2005 Anwendung.

Sport Service Shop kann jederzeit und ohne Vorankündigung den Inhalt der hier aufgeführten Allgemeinen Bedingungen ändern. Die eventuell vorgenommenen Änderungen sind ab dem Datum ihrer Veröffentlichung auf der Webseite gültig, das auf der Kopfzeile der Allgemeinen Bedingungen steht.

 

Kaufvorgang

Der Kunde kann die im elektronischen Katalog der Webseite, ausführlich auf der Homepage und innerhalb der jeweiligen Sektionen der Produktkategorien dargestellten Artikel, unter Einhaltung der dort gezeigten technischen Zugriffsprozeduren, erwerben, und zwar in dem auf den jeweiligen Informationskarteien der Webseite beschriebenen Zustand. Die Veröffentlichung der auf der Webseite ausgestellten Artikel und Dienstleistungen ist eine Einladung an die Kunden zur Unterbreitung eines vertraglichen Kaufantrags. Die vom Kunden gesandte Bestellung gilt als vertraglicher Antrag und setzt die vollständige Kenntnis und Annahme der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen voraus.

Eine automatische Antwort von Sport Service Shop, die an die vom Kunden mitgeteilte E-Mail-Adresse gesandt wird, bestätigt den korrekten Erhalt des Antrages des Kunden. Die Antwort erfolgt automatisch durch das System und bestätigt nur den korrekten Erhalt des Antrages. Diese Bestätigungsnachricht gibt die „Bestellnummer“ an, die bei den folgenden Mitteilungen an Sport Service Shop zu benutzen ist.

Jede Bestellung kann gleich nach Versand der Bestellung vom Kunden im persönlichen Bereich der Webseite bis zur Ausführung der Bestellung seitens Sport Service Shop eingesehen werden (diese wird dem Kunden durch die Aktualisierung der Informationen im persönlichen Bereich und durch Zusendung einer E-Mail mitgeteilt).

Jeder Kaufvertrag zwischen Sport Service Shop und dem Kunden gilt ab der Bestellannahme seitens Sport Service Shop als abgeschlossen. Sport Service Shop ist befugt, nach eigenem Ermessen die vom Kunden gesandte Bestellung anzunehmen oder auch nicht, ohne dass der Kunde keinerlei Ansprüche oder Rechte irgendeiner Art vorbringen kann, auch nicht für Entschädigungen bei nicht erfolgter Annahme der Bestellung. Die Annahme seitens Sport Service Shop gilt dann als stillschweigend erteilt, wenn dem Kunden innerhalb von 48 Stunden nach Zusendung der Bestellung keine anders lautende E-Mail-Nachricht an die vom Kunden mitgeteilte Adresse gesandt wird. Mit Zusendung der Bestellung, die mittels der verschiedenen, in den operativen Anweisungen der Webseite angegebenen Modalitäten erfolgte, erklärt der Kunde, alle ihm beim Kaufvorgang zugesandten Angaben eingesehen zu haben und die Allgemeinen Bedingungen und die im Folgenden beschriebenen Zahlungsbedingungen vollständig anzunehmen.

 

Preise der Artikel – Versandkosten – Verfügbarkeit der Artikel

Alle Preise der Artikel sind auf der Webseite deutlich angegeben und verstehen sich nur einschließlich MwSt. Mögliche weitere und andersartige von den entsprechenden Gesetzgebungen erhobene Steuern, Gebühren oder Zollgebühren, wie die für die Einfuhr, sind hier nicht miteingeschlossen. Gegebenenfalls muss der Kunde daher die Einfuhren verzollen und die im Einfuhrland eventuell erhobenen Einfuhrzölle und Gebühren (ausschließlich MwSt.) entrichten. 

Die Preise und die Verfügbarkeiten der auf der Webseite gezeigten Artikel können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. In diesem Fall gilt jedoch, dass nur bei den anzunehmenden oder bereits wie oben beschriebenen von Sport Service Shop angenommenen Bestellungen die Verkaufsbedingungen Anwendung finden, die zum Zeitpunkt der Zusendung der Bestellung seitens des Kunden gültig waren.

Auf der Webseite sind die für den Versand verfügbaren Artikel gekennzeichnet. Die Verfügbarkeit der Artikel wird nicht in Echtzeit aktualisiert; zudem kann die Verfügbarkeit der Artikel auch aufgrund des möglichen gleichzeitigen Zugriffs vieler Nutzer auf die Webseite innerhalb eines Tages stark gegenüber den Angaben auf der Webseite variieren. Sport Service Outlet übernimmt weder eine Verpflichtung, noch gewährleistet es die Gewissheit der sofortigen Ausführung der Zustellung der erworbenen und auf der Webseite als verfügbar markierten Artikel, und kann daher auf keinen Fall für mögliche Lieferverzögerungen verantwortlich gemacht werden. 

Im Falle der Bezahlung mittels Banküberweisung behält Sport Service Shop die erworbenen Artikel bis zum Folgetag der Bestellung, also der Frist, innerhalb derer der Kunde die erfolgte Bezahlung per Fax oder E-Mail mitteilen muss. 

Die Kosten jeder Lieferung, deren Höhe je nach Versand- und Zahlungsart sowie je nach Zielland und Gesamtbetrag der Bestellung variieren kann, werden zum Gesamtbetrag jeder Bestellung hinzugefügt und deutlich angezeigt sowie dem Kunden per E-Mail vor Abschluss des Kaufvertrages mitgeteilt. Die visuelle Darstellung der Artikel auf der Webseite, wo verfügbar, entspricht normalerweise der Lichtbildaufnahme der Artikel und hat den Zweck, diese für den Verkauf zu präsentieren, wodurch jedoch weder eine Gewährleistung noch die Verpflichtung seitens Sport Service Shop hinsichtlich der Übereinstimmung des Bildes auf der Webseite mit dem realen Artikel entsteht.

 

Rücktrittsrecht

Das Ziel von Sport Service Shop ist, Ihre volle Zufriedenheit zu garantieren. Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht mit der Bestellung zufrieden sein, können Sie ohne Vertragsstrafe innerhalb von vierzehn (14) Kalendertagen nach Erhalt der auf der Webseite von Sport Service Shop erstandenen Artikel von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen.

Das Rücktrittsrecht ist gesetzlich im gesetzesvertretenden Dekret 206/2005 geregelt, wonach der Endverbraucherkunde (d.h. die natürliche Person, die die Ware nicht für ihre berufliche Tätigkeit erwirbt, also beim Kauf im Bestellformular keine USt-IdNr. angibt) unabhängig vom Grund das Recht auf Rücktritt vom Kaufvertrag hat. Zur Ausübung dieses Rechts muss der Kunde Sport Service Shop innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag der Warenzustellung eine Mitteilung senden. Diese Mitteilung muss per E-Mail an resi@sportserviceshop.it, per Fax (+39 0522454611) oder per Einschreibebrief an die Adresse Sport Service Shop – Viale dei Mille, 24/A - 42121 Reggio Emilia erfolgen. 

Sport Service Shop wird dann innerhalb von 48 Stunden die Genehmigung und die notwendigen Anweisungen für die Rückgabe zusenden. Rückgaben ohne Genehmigung werden auf keinen Fall von Sport Service Shop akzeptiert. Die zurückzugebenden Artikel müssen innerhalb von vierzehn (14) Werktagen ab dem Tag des Erhalts an folgende Adresse gesandt werden: Sport Service S.r.l., Viale dei Mille 24/A. Anmerkung: Kunden, die mit Umsatzsteuer-Identifikationsnummer kaufen, können das Rücktrittsrecht nicht ausüben. 

Das Rücktrittsrecht unterliegt auf jeden Fall folgenden Bedingungen und verfällt, wenn Sport Service Shop feststellen sollte, dass diese nicht eingehalten wurden:

  1. Das erworbene Gut muss unbeschädigt sein sowie in der Originalverpackung mit allen seinen Teilen einschließlich Verpackung, aller Etiketten, unversehrter Schildchen und Zubehörs zurückgegeben werden. 
  2. Die Bekleidungsstücke und/oder Schuhe dürfen weder getragen, gewaschen oder verändert worden sein, noch dürfen sie Gebrauchsspuren aufweisen. 
  3. Alle Schuhe oder Zubehörteile müssen zusammen mit ihrer Originalschachtel zurückgegeben werden, die in jeder Hinsicht als fester Bestandteil des Artikels zu betrachten ist. Sie darf auf keinen Fall beschädigt und/oder verändert oder als einzige Außenverpackung benutzt worden sein. Um Schäden an der Originalverpackung zu begrenzen, empfehlen wir, diese in eine zweite Schachtel einzulegen (auf keinen Fall Etiketten oder Klebeband direkt auf die Originalverpackung des Artikels anbringen).
  4. Die zurückzugebenden Artikel müssen innerhalb von vierzehn (14) Kalendertagen ab Erhalt der Artikel versandt werden.
  5. Bis zur Bestätigung des erfolgten Erhalts in unserem Lager haftet der Kunde in vollem Umfang für den Versand. 
  6. Die Transportkosten für die Rückgabe der Ware gehen zu Lasten des Endverbrauchkunden. Alle zurückgegebenen Kleidungsstücke werden seitens Sport Service Shop geprüft und müssen alle in der Rückgabeprozedur aufgeführten Parameter einhalten. Per Nachnahme und/oder „unfrei“ versandte Pakete werden auf keinen Fall angenommen.

 

Zeiten und Modalitäten der Rückerstattung

Wurde das Rücktrittsrecht gemäß den angegebenen Modalitäten und Fristen ausgeübt, wird Sport Service Shop die Rückerstattung der Geldbeträge, die für den Kauf der Artikel bereits erhalten wurden, gemäß den vorgesehenen Modalitäten und Fristen vornehmen. Die Geldbeträge werden Ihnen in kürzest möglicher Zeit zurückerstattet und auf jeden Fall werden wir innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Tag, an dem Sport Service Shop von der Ausübung des Rücktrittsrechts Kenntnis erhielt, und nachdem wir uns von der korrekten Ausübung der vorgenannten Fristen und Bedingungen überzeugt haben, die Rückerstattungsprozedur einleiten. Wurde der Kauf per Banküberweisung bezahlt, muss der Kunde unverzüglich die Bankkoordinaten des Kontos mitteilen, auf das er die Rückerstattung erhalten möchte (Bank und IBAN-Code). 

Wurden die Modalitäten und Fristen für die Ausübung Ihres Rücktrittsrechts nicht eingehalten, haben Sie kein Recht auf Rückerstattung der bereits an Sport Service Shop entrichteten Geldsummen. Jedoch können Sie auf eigene Kosten die Artikel, die Sie dem Verkäufer zurückgesandt haben, in dem Zustand zurückerhalten, in dem ihm diese zurückgegeben wurden. Anderenfalls kann Sport Service Shop die Artikel sowie die bereits für den Kauf entrichteten Geldbeträge behalten.

Die Sport Service Shop-Internetseite, die der italienischen Gesetzgebung und insbesondere dem Gericht von Reggio Emilia unterliegt, erklärt: „Die Nutzer, die diese Webseite besuchen, erklären sich damit einverstanden, dass alle Angelegenheiten hinsichtlich der Benutzung der Sport Service Shop-Webseite von der geltenden Gesetzgebung des italienischen Staates geregelt werden. Sport Service Shop garantiert in keiner Hinsicht dafür, dass der Inhalt der Webseite der in anderen Ländern geltenden Gesetzgebung entspricht. Der Zugriff auf die Webseite von Sport Service Shop von Orten aus, in denen die jeweiligen Inhalte als gesetzeswidrig gelten, ist ausdrücklich verboten. Die Nutzer, die sich von diesen Ländern aus für den Zugriff auf die Webseite entscheiden, sind in jeder Hinsicht über die gesetzlichen Folgen und Strafen, die ihnen hierfür drohen, bewusst und sind allein für die Einhaltung der örtlichen Gesetze verantwortlich.“

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen der italienischen Gesetzgebung. Bei Streitigkeiten zwischen Sport Service Shop und einem seiner Endverbraucherkunden garantiert Sport Service Shop schon jetzt, dem Schlichtungsdienst RisolviOnline voll beizutreten und diesen zu akzeptieren. RisolviOnline ist ein unabhängiger und institutioneller Dienst des Schiedsgerichts der Handelskammer Mailand, der ermöglicht, mit Hilfe eines neutralen und kompetenten Schlichters und auf gütliche und sichere Weise über das Internet eine zufriedenstellende Einigung zu erreichen. Für weitere Informationen über die Vorschriften von RisolviOnline oder hinsichtlich der Zusendung eines Schlichtungsantrags gehen Sie auf die Webseite Risolvionline.com.

Ist der Kunde ein Endverbraucher, gilt für die Beilegung von zivil- und strafrechtlichen Streitfällen, die durch den im Fernabsatz abgeschlossenen Kaufvertrag entstanden sind, die örtliche Zuständigkeit des Gerichtsstands der Gemeinde des Wohnsitzes, in allen anderen Fällen gilt die örtliche Zuständigkeit des Gerichtsstands von Reggio Emilia.